• KARTELL A.I. CONSOLE GRAU KAR05907GR
  • KARTELL A.I. CONSOLE GRAU KAR05907GR_1
  • KARTELL A.I. CONSOLE GRAU KAR05907GR_2
  • KARTELL A.I. CONSOLE GRAU KAR05907GR_3
KARTELL A.I. CONSOLE GRAU KAR05907GR
KARTELL A.I. CONSOLE GRAU KAR05907GR_1
KARTELL A.I. CONSOLE GRAU KAR05907GR_2
KARTELL A.I. CONSOLE GRAU KAR05907GR_3

A.i. console

Philippe Starck

392,00€
Farbe: GRAU
Anzahl
Versandfertig in 5 Tagen
Voraussichtliches Versanddatum: 24.07.2024
IN DEN WARENKORB
Loading...
Produkt ID:  05907GR
Philippe Starck setzt seine Erforschung neuer und nachhaltiger Materialien auf der Suche nach der reinen, essentiellen Form des grafischen Zeichens fort. A.I. CONSOLE wird als eine Idee der Eleganz künstlicher Intelligenz auf der Suche nach dem Minimum, dem Nullpunkt des Stils, vorgeschlagen. Die Konsole mit den jetzt erkennbaren, für die Familie charakteristischen Linien ist ein einzigartiges Möbelstück, das dank seines Konzepts mit einem zentralen Bein einen wesentlichen, aber charaktervollen Akzent in Eingängen und Fluren setzt. Ideal für Wohn- und Objektumgebungen, mit vielen Farbvariationen: Weiß, Grau, Grün, Terrakotta und Schwarz. Zudem ist A.I. der erste durch künstliche Intelligenz konzipierte Produktfamilie, der durch die Vorgaben des Designers (Philippe Starck) und durch das Know-how des Unternehmens (Kartell) entstanden ist. Aus der Verschmelzung von kreativem Denken, unternehmerischem Know-how und künstlicher Intelligenz ist ein Stuhl Modell entstanden, das vollständig durch einen alle Vorgaben erfüllenden Algorithmus entwickelt wurde, der die ursprünglichen Anforderungen des Designers und des Unternehmens erfüllt. Ein komfortabler Produkt, der die strukturellen Anforderungen an Festigkeit und Solidität erfüllt und gleichzeitig einen der wichtigsten Werte von Kartell beibehält: ein Industrieprodukt zu sein, das von hoher ästhetischer Qualität spritzgegossen wird.

TECHNISCHE DATEIEN HERUNTERLADEN

Loading...
"Kartell has a family-oriented philosophy or, in other words, we’re a philosophical family. Kartell was the only company that understood—before anyone else—that plastic alone could improve quality and lead to the creation of interesting and genuine products for as many people as possible."
Philippe Starck