Mille Spighe per una Guglia

Kartell unterstützt die von dem Verein „Amici di via della Spiga” (Freunde der Via Spiga) ins Leben gerufene Initiative

Events, 15. Mai 2015
Kartell für die Expo Milano 2015

Am Donnerstag, den 14. Mai, fand eine der am meisten erwarteten Veranstaltungen der Expo in Mailand statt: ein exklusives Abendessen unter freiem Himmel in der Via della Spiga, das von dem Verein „Amici di via della Spiga“ im Rahmen des Projekts „Adoptiere eine Fiale des Doms“ initiiert wurde, mit der die Restaurierung des Mailänder Doms unterstützt werden soll.

Kartell spielte für diese Initiative als technischer Sponsor eine Hautprolle und lieferte 1000 Stühle Victoria Ghost, Design Philipp Starck, in der glasklaren Ausführung, die die eindrucksvolle und spektakuläre Tafel, die über die gesamte Via Spiga verlief komplettierten. Dieser Anlass ist der ideale Schauplatz, um die glamouröse Seite von Kartell hervorzuheben, die unglaubliche Vielseitigkeit und die Fähigkeit des Unternehmens, jeden Anlass zu etwas Besonderem zu machen, und das in jedem Kontext, wie auch bei diesem Projekt für die Stadt.

Kartell für das Staatsarchiv