Salone del Mobile 2014

Events, 28. April 2014
Kartell goes Bourgie … in Paris!

Um Zugang zu allen exklusiven Inhalte zu erhalten und die schönsten Momente des Salone del Mobile noch einmal erleben zu können, besuchen Sie die Seite: salone.kartell.com

Ultratechnologisch, funktional, leistungsstark und dennoch energiegeladen, kraftvoll und strahlend: Der Kartell Kunststoff wird immer edler, exklusiver und raffinierter in Form von 15 neuen sensationellen Neuheiten von Ferruccio Laviani, Eugeni Quitllet, Piero Lissoni, Jean-Marie Massaud, Davide Oldani, Ludovica+Roberto Palomba, Eugeni Quitllet, Philippe Starck, Patricia Urquiola und Tokujin Yoshioka. Das Thema des Jahres lautet Precious Kartell! Ziel ist es, noch stärker als in den vergangenen Jahren auf Qualität und Erlesenheit zu achten, auf den Glamour und den „Luxus“ der Kunststoffmaterialien von Kartell, die mit den neuen, exklusiven glänzenden Oberflächenverarbeitungen Goldmetall, Bronze, Silber, Metallgrau und Kupfer erhältlich sind. Kartell setzt ein absolut hochwertiges, spitzentechnologisches Verfahren für den Metallisierungsprozess ein, das aus umfassenden Studien und Investitionen hervorgegangen ist und für ein perfektes Ergebnis in Sachen Ästhetik, Oberfläche, Robustheit und Lackierung sorgt. Einige der Kartell Bestseller erstrahlen also nun mit diesem neuen Metall-Finish in einem ganz neuen Look: Masters, Componibili, Jelly, Matelassé, Shanghai, Dune, Stone, La Bohème, die Hängeleuchten Fl/Y und Bloom.

Kartell in Tavola – Kartell bittet zu Tisch
Empfehlungen