Kartell & Normaluisa

Transparencies Collection

Events, 16. September 2007
Designer’s Days Paris

Vor einer Lichtinstallation mit transparenten Louis Ghost und Victoria Ghost und einem mit Rosenblättern bedeckten Gang sind die Marie Antoinette von Normaluisa in Empire-Kleidern in Richelieu-Rot gelaufen. Die Designerin Normaluisa, deren Identität geheim ist, deren Kollektionen stets ein sicheres Gespür für raffinierten Stil zeigen und deren außergewöhnliche Testimonials sie immer berühmter machen, hat dank der Zusammenarbeit mit Kartell ihre Kollektion Frühling / Sommer 2008 in dem Sägewerk in der via Meda 24 in Mailand vorgestellt.

Kartell und Dolce&Gabbana